to top

Netzgeräte

Die Quellen der Spannung des Gleichstroms der PS-Serie sind für eine Ernährung der Belastungen von der ständigen stabilisierten Spannung vorbestimmt, sowie können für die Ladung der Batterien verwendet werden.

 

Netzgeräte

 

 Die Quellen der Spannung des Gleichstroms der PS-Serie sind für eine Ernährung der Belastungen von der ständigen stabilisierten Spannung vorbestimmt, sowie können für die Ladung der Batterien verwendet werden.

 

 

Die Quellen der Spannung des Gleichstroms – PS

 

 

Die Quellen der Spannung des Gleichstroms der PS-Serie sind für eine Ernährung der Belastungen von der ständigen stabilisierten Spannung vorbestimmt, sowie können für die Ladung der Batterien verwendet werden.

 

 

Die Quellen der Spannung des Gleichstroms der PS-Serie sind für eine Ernährung der Belastungen von der ständigen stabilisierten Spannung vorbestimmt, sowie können für die Ladung der Batterien verwendet werden.

 

 

Die Quellen der Spannung des Gleichstroms der PS-Serie sind für eine Ernährung der Belastungen von der ständigen stabilisierten Spannung vorbestimmt, sowie können für die Ladung der Batterien verwendet werden.

 

 

Eine Serie ist von der folgenden Reihe der Erzeugnisse vorgestellt:

 

 

  • • PS-220/5-7 – mit der Regulierung der Abgabespannung von 4 bis zu 6W und dem maximalen Strom der Belastung 7А;

 

  • PS-220/12-3 – 10 – 15 W, 3 А;

 

  • PS-220/24-1,5 – 20 – 30 W, 1,5 А;

 

  • PS-220/36-1 – 29 – 43 W, 1 А;

 

  • PS-220/48-0,75 – 40 – 60W, 0,75А.

 

 

In allen Blöcken der PS -Serie kann der Benutzer die Abgabespannung genug genau feststellen. Die Blöcke der PS -Serie werden mit dem niedrigen Niveau des Pulsierens und der Rundfunkstörungen (das Quasi-Resonanzschema) charakterisiert.

 

 

Es ist die Möglichkeit der Arbeit wie der konsequenten als auch parallelen Vereinigung der unbeschränkten Zahl der Blöcke der РS -Serie für dieLeistungsvergrößerung vorgesehen.

 

 

Die charakteristischen Unterschiede der Netzgeräte der PS-Serie:

 

 

  • Zwecks der Vergrößerung des Belastungsstromes gibt es die Möglichkeit der parallelen Arbeit der unbeschränkten Zahl der Blöcke;

 

  • der sehr sichere Schutz vor dem Kurzschluss;

 

  • die Belastungscharakteristik der Versorgungseinheiten lässt zu, beliebige Belastungen mit den großen Startströmen anzuschließen;

 

  • die hohe Zuverlässigkeit der Schlüsselelemente des Schemas (das Quasi-Resonanzschema).

 

Mitteilung schreiben
Kostenloser Rückanruf bestellen

Ihre Anforderung ist abgesandt. Manager wird sich mit Ihnen in der allernächsten Zeit verbinden
Fehler! Mitteilung ist nicht abgesandt.