to top

Programmierbare Timer mit Photorelais und Spannungsüberwachung

Programmierbare Timer mit Photorelais und Spannungsüberwachung sind für das Ein- und Abschalten von einer oder zwei Belastungen zu den vom Benutzer vorgegebenen Zeitpunkten unter Berücksichtigung der Netzspannung und der Beleuchtungsstärke der externen Photorelais bestimmt.

Programmierbare Timer mit Photorelais und Spannungsüberwachung

Programmierbare Timer mit Photorelais und Spannungsüberwachung sind für das Ein- und Abschalten von einer oder zwei Belastungen zu den vom Benutzer vorgegebenen Zeitpunkten unter Berücksichtigung der Netzspannung und der Beleuchtungsstärke der externen Photorelais bestimmt.

 

Die Ausgangskontakte der Geräte können unmittelbar die Verbraucherleistung bis 3,5 kW (16A) schalten.

 

Die Speisung der Einrichtungen erfolgt aus einem Wechselstromnetz 220V/50Hz oder aus einer Gleichstromquelle 24V.

Mitteilung schreiben
Kostenloser Rückanruf bestellen

Ihre Anforderung ist abgesandt. Manager wird sich mit Ihnen in der allernächsten Zeit verbinden
Fehler! Mitteilung ist nicht abgesandt.